Dr. phil. Petra Bernatzeder, Diplom-Psychologin

Was ist mein Anliegen?

Türen zu öffnen, damit Unternehmen die für sie passenden Systeme aufgreifen, die sie für die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter brauchen.

Was macht mir besonders Freude?

Wenn jemand, der ziemlich flügellahm bei mir ankam, strahlend sein Coaching bei mir abschließt.

Was ist meine Spezialität?

Den neurobiologischen Hintergrund der Tools zur Prävention psychischer Belastungen ganz einfach erklären, damit sie schnell verstanden werden.

Gerne werde ich für unsere Zukunft

… dafür sorgen, dass mentale Stärke Schulfach wird.

Einige weiterführende Qualifizierungen

  • Coach für systemische Kurzzeitinterventionen wingwave®
  • NLP-Master INLPTA und NLP-Practitoner DVLNP
  • LIFO®Analystin, LIFO®Work-Life-Balance
  • Assessorin der EFQM European Foundation for Quality Management
  • Verhaltenstrainerin und Coach MPIP Max-Planck-Institut

Aktuelle Lehrtätigkeit

  • Mentorin an der Bayerischen Eliteakademie
  • Dozentin an der ESMT European School of Management and Technology

Ein paar Fakten

Seit 2006 – Geschäftsführende Gesellschafterin von  upgrade human resources GmbH – Kompetenzzentrum psychische Gesundheit

2002 bis 2006  – Vorstand upgrade human resources AG

1994 bis 2002  – Mit-Begründerin und Partnerin tetralog – Institut für Verhaltens- und Organisationsentwicklung

1991 bis 1994 – Projektleiterin CBE Center for Behavioral Excellence

1988 bis 1991  – Forschungsprojekt zu Führung und Stress am Arbeitsplatz als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. mult. J.C. Brengelmann, MPIP, Max-Planck-Institut für Psychiatrie München, Psychologische Abteilung

1982 bis 1988 – Diplom-Studiengang Psychologie LMU München

Ehrenamt

  • Mitglied Zonta International und Vorstand Zonta Club München II

Publikationen

Dr. Petra Bernatzeder trägt regelmäßig zu Veröffentlichungen bei:

Digitalewelt Magazin

Health@Work

Weitere Artikel finden Sie hier

Folgen Sie Petra Bernatzeder auf Linkedin & Xing: